Rundenkampfsaison 2020 Sportpistole Großkaliber

Rundenwettkampf  Grundklasse II
am 17.07. gegen Hüttenberg

Die Pistolenschützen starteten mit einem deutlichen Sieg und dem zweitbesten Ergebnis der Klasse im Heimkampf mit  996 Ringen zu 812 Ringen.

Die Einzelwertung
Thorsten Schütz   342 Ringe
Kevin Hartbrod      332 Ringe
Marco Schütz         322 Ringe
Björn Schmitz (E )  288 Ringe

Im Detail ergaben sich in der Präzision  /im Duell folgende Ringzahlen
Thorsten                       184/       158
Kevin                             160/       172
Marco                            146/       176
Björn                              144 /      144
Gesamtresümee:  Nach dem ersten Wettkampf ist eine Einzelleistungsbeurteilung noch nicht
möglich.   Thorsten kann sicher im Duell noch zulegen und Björn befindet sich noch in der Aufbauphase